back to list

Neuer Vereinspräsident und Änderungen im Vorstand

Der 26-jährige Knüsel ist seit 2012 Mitglied des Vereins. Er hat Umweltwissenschaften studiert und wird in einigen Monaten an der ETH seine Dissertation über Klima- und Wetterextreme beginnen. Der Ruswiler hat sich in den letzten Jahren in verschiedenen Ämtern politisch engagiert, unter anderem als langjähriges Vorstandsmitglied der JUSO Kanton Luzern.§

Weitere Wechsel im Vorstand

Im Rahmen der breiteren Aufstellung und der Verjüngung des Vorstands wurden zwei weitere neue Mitglieder gewählt. Neu mit dabei ist die Journalistin, Konzepterin, Projektleiterin und -begleiterin Sandra Baumeler (50) aus Luzern. Bis 2000 war Baumeler fest angestellte Redaktorin und Produzentin bei diversen Medien, zuletzt Redaktionsleiterin von «Luzern heute». Seit 2003 leitet sie ihr eigenes Unternehmen «bas Kommunikation, Konzept, Text».

 

Ebenfalls neu im Vorstand ist Tobias Käch aus Emmenbrücke. Der 30-Jährige ist gelernter Polymechaniker und hat Maschineningenieurwesen studiert. Er arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Luzern. In seiner Freizeit engagiert Käch sich als Präsident der JCVP des Kantons Luzern und in diversen anderen Vereinen. Seit 2008 gehört er dem Emmer Einwohnerrats an, den er 2016 präsidiert.

Vorstandsmitglieder wiedergewählt

 

Sonja Döbeli gab aufgrund der zeitlichen Belastung ihres Amtes als Fraktionspräsidentin der FDP Stadt Luzern ihren Rücktritt aus dem Vorstand bekannt. Die anderen Vorstandsmitglieder Heidi Rebsamen, Martin Schwegler, Hasan Candan, Tomi Demuth, Adrian Hürlimann und Daniel Lütolf wurden alle für ein weiteres Jahr in den Vorstand gewählt.

KOMMENTARE:

Keine Kommentare

EINEN KOMMENTAR SCHREIBEN




CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.